Windows Server Command-Line Reference


sehr verwirrender ArtikelNaja, ganz OKbrauchbar für Checker...guter Artikelsehr guter Artikel - Danke [1 Bewertung, Durchschnitt: 5,00]

Weil ich soeben zufällig darüber gestolpert bin:
Windows Server Command-Line Reference

viele “alte Bekannte” aber auch – zumindest mir – neue Befehle…

mir persönlich hats der WDSutil – Teil speziell angetan…

[weil ich derzeit eine Software bastle, die mir das gesamte AD inkl OUs + zugehöriger Clients und deren MAC-und IP-Adressen einliest und mir dadurch ermöglicht, einzelne oder alle Clients einer OU
- zu rebooten
- herunterzufahren
- per WOL "aufwecken" und
- dann per WDS remote neu aufzusetzen...]


This entry was posted in VBScript, Windows Deployment Services, Windows Server 2003, Windows Server 2008. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>