Ping Statistik in einer .txt speichern


sehr verwirrender ArtikelNaja, ganz OKbrauchbar für Checker...guter Artikelsehr guter Artikel - Danke [1 Bewertung, Durchschnitt: 5,00]

In Anlehung an ein Script von Kollege Biber aus www.administrator.de hier eine kleine Abwandlung, mit der man den Zustand eines Netzwerks über einen längeren Zeitraum erfassen kann.

Was macht das Batch-Script?
Es speichert die Statistik von einer definierten Anzahl von Ping-Paketen in eine .txt, die nach dem Muster IP_Adresse_des_Clients__Datum.txt im Verzeichnis “Testergebnisse” direkt unter dem Ordner, in dem die .bat gespeichert werden. (wenn das Script unverändert bleibt, dann läuft es ca. 10 Stunden)

Ergebnis:
Test ausgefuehrt von 10.1.198.10
23.01.2012 18:41:59,53 an 10.1.198.254; gesendet: 30 erhalten: 30 verloren: 0  minimum: 1ms Maximum: 5ms Durchschnitt: 1ms
23.01.2012 18:42:28,56 an 10.1.198.254; gesendet: 30 erhalten: 30 verloren: 0  minimum: 1ms Maximum: 1ms Durchschnitt: 1ms

Ping_statistik.bat

:: aus http://www.administrator.de/index.php?content=25022


@echo off & setlocal
for /F "tokens=13,*" %%i in ('ipconfig^|find "IP-Ad"') do set IP=%%j
echo Test ausgefuehrt von %IP% >>Testergebnisse/%IP%_%date%_Ergebnis_Statistik_ping.log
 

 SET count=1
 SET jeweiligeAnzahl=30
 SET ABBRUCHNANZAHL=1200
 SET ipadr=10.1.198.254

 :Again
 echo ...bisher %count% Ping-Tests mit %ipadr%
 Ping %ipadr% -n %jeweiligeAnzahl% >Testergebnisse/%IP%_thisping.log
 for /F "delims==,( skip=2 tokens=2,4,6" %%i in ('find "Pakete" Testergebnisse/%IP%_thisping.log') do Set "SEND_RECV_LOST=gesendet:%%i erhalten:%%j verloren:%%k"
 for /F "delims==, skip=2 tokens=2,4,6" %%i in ('find "Minimum" Testergebnisse/%IP%_thisping.log') do Set "MIN_MAX_AVG=minimum:%%i Maximum:%%j Durchschnitt:%%k"
 echo %date% %time% an %ipadr%; %SEND_RECV_LOST% %MIN_MAX_AVG% >>Testergebnisse/%IP%_%date%_Ergebnis_Statistik_ping.log

set /a count=count+1 
IF %count% LEQ %ABBRUCHNANZAHL% Goto Again: 
goto :eof

This entry was posted in Scripts. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>