DELL Precision 3430 / 3431 / etc – WDS-Rollout fail


sehr verwirrender ArtikelNaja, ganz OKbrauchbar für Checker...guter Artikelsehr guter Artikel - Danke [2 Bewertung, Durchschnitt: 4,00]

Problem:
Bei besagen Clients von DELL (Precision 3430 / 3431 / andere Modelle), die mit INTEL-Netzwerkkarten ausgerüstet sind, kann es zu folgender Fehlermeldung kommen, wenn man versucht, per WDS ein Image auszurollen:

“WdsClient: Fehler beim Abrufen einer IP-Adresse vom DHCP-Server. Stellen Sie sicher, dass in diesem Netzwerksegment ein funktionierender DHCP-Server in betrieb ist”

Der Versuch, die zugehörigen Treiber in WDS nachzuladen (“Treiberpaket hinzufügen”) scheitert mit der Meldung:
“Einige Pakete konnten nicht hinzugefügt werden….” bzw. x64-basierte müssen eine Signatur besitzen”)

Lösung:
Am WDS-Server NICHT die Treiber integrieren, sondern ein neues Startabbild hinzufügen, das man einem
Windows 10 1903 64bit .iso entnimmt (“boot.wim” im Ordner “sources” )
Darin sind offensichtlich die passenden Treiber für die NIC bereits enthalten


This entry was posted in Rollout, Windows 10, Windows Deployment Services. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>